Mitglieder-Login:

Benutzername

Passwort

 
 
 
 
 
 
Willkommen > Lesben > Was ist eine Lesbe
 
 

Was ist eine Lesbe

 


Vielleicht geht es Dir wie vielen Frauen, die sich zwar zu Frauen hingezogen fühlen oder sich schon mal in eine verliebt haben, aber noch nicht sicher sind, ob sie denn nun lesbisch sind. Dadurch ist Dir evtl. schon die Frage aufgekommen, was denn eigentlich eine Lesbe ist und ab wann eine Frau eine Lesbe ist.

Eine solche Frage ist nicht zu beantworten. Eine enge, abgrenzende, scheinbar eindeutige Definition von Lesbe und lesbischer Identität würde der Vielfalt und Unterschiedlichkeit lesbischer Frauen und des lesbischen Seins nicht gerecht. Ein grundlegendes Merkmal lesbischer Existenz ist die sexuelle Orientierung. Zum Lesbischsein gehört jedoch sehr viel mehr als gelebte oder erträumte Sexualität mit Frauen. Lesben leben als Singles, mit einer Partnerin oder in Wohngemeinschaften, sind Mütter oder kinderlos. Sie hatten mal Liebesbeziehungen mit Männern oder auch noch nie, sie haben schon Liebesbeziehungen mit Frauen gelebt oder träumten bisher nur davon. Sie haben kurze oder lange Haare, tragen Hosen oder Röcke und sind in jeder Bildungs- und Berufssparte zu finden.

Eine Lesbe ist in erster Linie die, die sich selbst als solche bezeichnet. Die sexuelle Orientierung - einschließlich der erotisch-emotionalen Zuwendung zu Frauen - ist dabei ein gewichtiges Merkmal, aber nicht das Einzige beziehungsweise Allumfassende. Denn wer dürfte sich anmaßen zu sagen, daß Du eine Lesbe bist oder nicht bist außer allein Du selbst. Eine Institution oder ähnliches, die „Lesben-Pässe" ausgibt, existiert ja immerhin noch nicht und wird es hoffentlich auch nie geben ;-)


 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Copyright © 1999- Le-i-De.de

Powered By CMSimple.dk | Design By Dotcomwebdesign.com